Rolex Explorer kaufen

Rolex
Automatic
4.460€
AAA (2004)
Mit Papieren
Rolex
Automatic
4.060€
AAA (2006)
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
30.050€
AAA (2013)
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
8.910€
AAA (1969)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
4.260€
Neu (1996)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
3.850€
AAA (2002)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
3.660€
AAA (2001)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
5.010€
AAA (2015)
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
7.910€
AAA (1968)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
3.760€
AAA (1997)
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
4.960€
Neu (2016)
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
9.260€
AAA (1961)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
4.060€
AAA (2003)
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
3.160€
AA (2004)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
4.160€
AAA (2003)
Mit Papieren
Rolex
Automatic
5.660€
Neu
Mit Papieren und Originalbox
Rolex
Automatic
3.560€
AA (1994)
Nicht verfügbar
Rolex
Automatic
5.060€
Neu (2012)
Mit Papieren und Originalbox

Rolex Explorer – Die Uhr eines Abenteuers

Im Jahr 1953 stellte Rolex die Explorer Armbanduhr zur Erinnerung an den historischen Aufstieg von Sir Edmund Hillary und Sherpa Tenzing Norgay auf den höchsten Berg der Welt, den Mount Everest, vor. Die Explorer steht im Zeichen des Abenteurers und wurde so verarbeitet, dass sie robust genug ist, um harten Elementen standzuhalten und auch unter extremsten Bedingungen lesbar zu bleiben. Die Rolex Explorer gehört zu einer der ersten Rolex Kollektionen, die speziell für Experten in verschiedenen Bereichen entwickelt wurde.

Explorer 

Aufgrund der sauberen und einfachen Linien stellt die Rolex Explorer ein Zeitmessinstrument mit Robustheit und Präzision dar. Ihr schwarzes Zifferblatt ist mit leuchtenden Stundenmarkierungen und Zeigern für die Lesbarkeit in dunklen Umgebungen ausgestattet und sie trägt die charakteristischen Ziffern bei 3, 6 und 9 Uhr. Das Oyster-Band der Explorer ist mit einer feststellbaren Twinlock-Krone für eine Wasserdichte bis zu 100 Metern ausgestattet und im Jahr 2010 wurde das Band von 36 auf 39 mm verlängert. 2016 hat die Marke weitere Schritte durchgeführt, um die Explorer durch Verlängerung und Erweiterung der Zeiger zu verbessern und den Leuchtziffern 3, 6 und 9 zusätzliche Leuchtmasse zu geben.

Explorer II

1971 erweiterte Rolex mit der Einführung der Explorer II Kollektion den Geist der ursprünglichen Explorer Uhr. Bei der Veröffentlichung hatte die Rolex Explorer II einen Oyster-Band mit einer Länge von 40 mm, sowie zusätzliche Funktionen wie ein Datumsfenster bei 3 Uhr und einen 24-Stunden-Zeiger, der auf eine 24-Stunden-Markierung zeigte, welche eine Unterscheidung zwischen Tag und Nachtstunden ermöglicht - ein besonders nützliches Feature für Abenteurer, die sich in Situationen befinden, in denen kein Sonnenlicht als Orientierungshilfe vorhanden ist. Zum 40-jährigen Jubiläum der Explorer II im Jahr 2011 gestaltete Rolex die Armbanduhr neu, indem sie auf 42 mm verlängert, das Zifferblattdesign und die Lesbarkeit verbessert, und die mittleren Zeiger sowie der symbolische orangefarbene 24-Stunden-Zeiger verlängert wurden. Das Ergebnis war eine sehr sportliche und modern aussehende Explorer II Uhr, die mit einem weißen Zifferblatt genauso gut aussieht wie mit einem schwarzen Zifferblatt.

Gebrauchte Rolex Explorer Uhren Kaufen

Ein Vorteil beim Kauf von gebrauchten Rolex Explorer  oder Rolex Explorer II Uhren ist eine größere Auswahl an Modellen, von Vintage- oder Auslaufmodellen bis zu den aktuellsten Editionen der Explorer Kollektion. Außerdem erhalten Sie die abenteuerliche Explorer-Uhr auf dem Rolex-Sekundärmarkt für einen wesentlich erschwinglicheren Preis.